Vienna Food Festival 2016 (3.6. – 5.6.)

Bei freiem Eintritt kann am 4. und 5.6. beim Vienna Food Festival im Wiener Rathaus köstliches Street Food verkostet werden. An diesen beiden Tagen gibt es nämlich einen Street Food Market, dessen Line-Up uns schon vorab das Wasser im Mund zusammenrinnen lässt. Dabei sind einige unserer Lieblinge der Street Food Szene: Adamah BioHof, Banh Mi Vienna, Berger´s Waffle Shop, Brauwerk, Brew Age, ConFusion, Croatia Premium, Die Burgermacher, Eisgreissler, Espressomobil, fritz cola, Gänseblümchen, HELGA, Hello Juice, Hut & Stiel, kaes.at, Ke Riko!, Kitcha, Kurt´s Frozen Yoghurt, La Creperie mobile, Lemon Aid, LGV Frischgemüse, Nata Lisboa, Ottakringer, Sabores Anai, Sanfish, Sophienalpie, The Flying Fork, Thum Schinken, Trzesniewski, Unverschwendet, Verjus Shop, Weinhaus Arlt, Wiener Salon Nougat, Wiener Schnecke, Wrapstars, Yppenplatz 4 und Zirbe.

Begleitet wird der Street Food Market von Showkochen, Workshops und vielen mehr. Bereits am Freitag kann man in der Markthalle einkaufen, außerdem gibt es die Lange Tafel und ein Food Waste Symposium. Der verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln ist dem Vienna Food Festival nämlich ein großes Anliegen. Die Wertschätzung der Lebensmittel steht daher im Mittelpunkt einer vielseitigen und spannenden Veranstaltung vom 3. bis 5. Juni 2016 im Wiener Rathaus.

Mehr Infos und das ganze Programm gibt es auf der Website des Vienna Food Festivals, sowie auf der Facebook Page und im Facebook Event.

Foto © Vienna Food Festival

Foto © Vienna Food Festival

Foto © Vienna Food Festival

Foto © Vienna Food Festival

Foto © Vienna Food Festival

Foto © Vienna Food Festival

[:]