NENI Food Truck

Das Neni am Naschmarkt bringt den WienerInnen bereits seit sechs Jahren die israelisch-orientalische Küche näher und ist seit seiner Eröffnung 2009 eine Erfolgsgeschichte. Seit 2010 kann man die orientalischen Köstlichkeiten auch am Donaukanal beim lässigen Tel Aviv Beach genießen. Und nun legen die Molchos nochmals nach, denn seit gestern ist der NENI Food Truck in Wien unterwegs. Seine Premiere feierte der knallgelbe umgebaute Citroën-Bus im Volksgarten, wo er in Zukunft auch jedes Wochenende am Abend anzutreffen sein wird. Ab und zu soll der NENI Food Truck auch am Donaukanal verkehren. Außerdem sind die Betreiber derzeit auf der Suche nach weiteren Standplätzen. Wer etwas weiß, kann sich gerne bei uns melden, wir geben die Info gerne weiter.

Auf der Speisekarte steht, wie könnte es anders sein, orientalisches Street Food. Unter anderem Hamshuka, Hummus mit Faschiertem, verschiedene Falafel-Variationen und demnächst auch der vom Naschmarkt bekante Jerusalem-Teller in Pita-Form.

Wir freuen uns jedenfalls sehr über diesen Neuzugang in der Wiener Food Truck und Street Food Szene.

Foto © Neni

Foto © Neni

Foto © Neni

Foto © Neni

Foto © Neni

Foto © Neni

Foto © Neni

Foto © Neni