Leones Gelato

Traditionelles italienisches Eis aus natürlichen Zutaten aus der Region bietet der Eissalon Leones Gelato in der Langen Gasse im achten Bezirk und seit Kurzem auch im Pop-Up-Store auf der Praterstraße in der Leopoldstadt. Die beiden Eismacher Lisa und Giorgio Leone haben sich dabei ganz der Slow Food-Bewegung verschrieben, die Zutaten kommen somit alle von kleinen Landwirten aus der Gegend und das schmeckt man ihrem Eis auch an. Das Eis wird jeden Tag frisch auf traditionelle italienische Art und Weise zubereitet. Angeboten werden täglich 12 ausgewählte Eissorten, abhängig davon welche saisonale Zutaten gerade verfügbar sind. Außerdem gibt es bei Leones Gelato frisch gebackene, warme Waffeln mit feinen Toppings, wie frischen Früchte, karamellisierter Birne oder Sauerkirschkompott.

Mehr Infos zu Leones Gelato und den aktuell angebotenen Sorten findet ihr auf der Website und auf Facebook.

Foto © Leones Gelato

Foto © Leones Gelato